Kirchenchor


KATH. KIRCHENCHOR ST. MAURITIUS ENGSTRINGEN


KOMM UND SING MIT!

ALLE SINGFREUDIGEN SIND HERZLICH WILLKOMMEN
beim Engstringer Kirchenchor St. Mauritius.

Wir proben jeden Donnerstag, von 20 – 22 Uhr
(ausser Schulferien) im Saal der Kath. Kirche Oberengstringen.
Chor-Erfahrungen werden nicht vorausgesetzt – mit unserem
Dirigenten Luigi Lore’ wird auch das Singen grösserer Werke
leicht und fröhlich. Komm doch einfach in eine Probe!
Gerne mit Voranmeldung bei:
Brigitte Descoeudres: 044 364 40 77 oder 079 212 03 93
oder via Mail an: didonet@bluewin.ch

SINGEN IST LEBENSFREUDE

Der Kirchenchor St. Mauritius Engstringen begleitet in unserer Pfarrei mehrere Gottesdienste im Kirchenjahr mit Messen von Komponisten unterschiedlicher Stilepochen, oftmals zusammen mit Solisten und Orchestermusikern. Wir singen auch einfachere musikalische Werke wie Taizé-Lieder, gelegentlich unterstützt durch unseren Kinderchor Les Rossignols.
Ob im Konzert, während der festlichen Mitternachtsmesse an Weihnachten, in der musikalischen Gestaltung der ergreifenden Klänge zum Karfreitag, im gemeinsamen Verkünden der Osterfreude oder im Erinnern an unsere Verstorbenen auf dem Friedhof zu Allerseelen: immer feiern wir miteinander die verbindende Kraft der Musik.


Das Chorleben findet jedoch nicht nur in der Probe und in der Kirche statt, sondern auch im heiteren Beisammensein – Anlässe dafür finden sich immer wieder.

WIR SÄNGERINNEN UND SÄNGER VOM
MAURITIUS-CHOR FREUEN UNS AUF DICH!

ENGSTRINGER CHORALSCHOLA

Eine Gruppe von Männern aus dem Chor pflegt die alte Tradition des gregorianischen Chorals. Zweimal im Jahr, an einem Sonntag in der Advents- und Fastenzeit, wird der Gottesdienst in dieser Form gestaltet. Darüber hinaus kommt die Schola bei besonderen Gelegenheiten auch im Rahmen von Auftritten des Gesamtchores zum Einsatz. Leitung Werner Dudli.

(v. links nach rechts) Luigi Lore‘, Magnus Bischof, Georges Descoeudres, Willy Mbuinga Mayunda,
Richard Zigerlig, Constantin Grond, Werner Dudli (Leitung)

Kirchenmusikalische HÖHEPUNKTE im Programm des Jahres 2024:
Ostersonntag, 31. März: Franz Schubert, Messe in G D167
Sonntag, 3. November, Fest Allerheiligen: Kleine Messe zu Ehren des hl. Notker des Stammlers von Paul Huber (1918-2001)
Samstag, 14. Dezember: Adventskonzert
Heiligabend, 24. Dezember: Missa Pastorella von Aegidius Schenk (1719-1780)

Der Kirchenchor St. Mauritius gestaltet jährlich ca. 10 Gottesdienste in der Mauritiuskirche Oberengstringen mit anspruchsvoller Kirchenmusik. Fixe Termine sind der Dreikönigssonntag, Karfreitag, Ostern, das Mauritiusfest Ende September und Heiligabend an Weihnachten; dazu kommen einige weitere Termine übers Jahr verteilt.

Verein

Postadresse:
Kath. Kirchenchor St. Mauritius Engstringen
Brigitte Descoeudres-Sutter
Glärnischstr. 16
8102 Oberengstringen
Tel. 044 364 40 77

Kontaktadresse:
Brigitte Descoeudres-Sutter, Präsidentin
Glärnischstrasse 16
8102 Oberengstringen
E-Mail: didonet(at)bluewin.ch

Lokalität
Pfarreisaal der kath. Kirche Oberengstringen

Mitgliedschaft:
Wir sind zurzeit ca. 30 Frauen und Männer. Neue Sängerinnen und Sänger sind stets herzlich willkommen. Auch die Geselligkeit kommt bei uns nicht zu kurz.

Mitgliederbeiträge
Die Mitgliedschaft ist kostenlos.

Dirigent:
Unser Dirigent ist seit Februar 2016 Luigi Lore‘. Er ist professioneller Kirchenmusiker und spielt vorzüglich Orgel und Klavier.

Geschichte:
Der katholische Kirchenhor St. Mauritius Engstringen wurde im Jahre 1962 gegründet, als Engstringen eine eigene Kirche bekam. Er begleitet die Pfarrei seither mit seinem musikalischen Wirken und hat sich zu einem wichtigen Pfeiler im Gemeindeleben entwickelt.

Neben der musikalischen Gestaltung der Gottesdienste in der Mauritiuskirche Oberengstringen seien einige herausragende Konzerte erwähnt:
1969 Messias, Weihnachtsteil, von G.F. Händel
1971 Die Schöpfung von J. Haydn
1975 Lobgesang von F. Mendelssohn
1981 Gregorianisches Konzert im Zurzacher Münster
1982 Cäcilienmesse von J. Haydn
1988 Magnificat von Carl Ph. Emmanuel Bach
2000 Requiem von L. Cherubini
2005 Von Arcadelt bis Telemann, ein geistliches Konzert
2011 Gregorianisches Konzert in der Kirche St. Peter Zürich
2014 Krönungsmesse von W. A. Mozart
2016 Adventskonzert mit zwei Magnificat-Vertonungen von
Antonio Vivaldi und Jan Dismas Zelenka
2019 Adventskonzert mit der Pastoralmesse op. 110 von Ignaz Reimann (1820-1885) und Weihnachtsliedern.